14.10.2017 bis 18.11.2017

Schulung „Haushaltsnahe Dienstleistungen“

Wir veranstalten wieder eine Schulung zum Thema „Haushaltsnahe Dienstleistungen“ für ehrenamtliche und nichtehrenamtliche Helfer in der Altenhilfe.

Die Schulung mit 20 Unterrichtseinheiten findet an vier Samstagen von 14. Oktober bis 18. November statt. Weitere Informationen zur Schulung und zur Anmeldung finden Sie rechts im Flyer.

Für das Jahr 2018 sind bereits Demenzbegleiterschulungen und Pflegekurse für Angehörige geplant.

20.09.2017

Theateraufführung zum Weltalzheimertag

Im Rahmen der gemeinsam Aktionswoche der Konktakstellen Demenzhilfe in Mindelheim und Bad Wörishofen wird am 20.09.2017 das Stück „Ich erinnere mich genau“ aufgeführt.Die Darstellerinenn Chistine Reitmeier und Liza Riemann Stück erzählen liebevoll die Geschichte einer Mutter-Tochter Beziehung, die durch die Erkrankung der Mutter an Demenz auf die Probe gestellt wird. Mit anfänglichem Optimismus entscheidet sich Hannah, ihre Mutter zu pflegen. Die ersten Anzeichen der Demenzerkrankung erleben die beiden auf humorvolle Weise, komische Situationen entstehen, so manches Geheimnis der Mutter wird gelüftet. Altes neu verarbeitet. Doch bis zum „bitteren Ende“ machen beide auch die Abgründe der Demenzerkrankung durch. Und so finden sie erst zuletzt einen Weg versöhnlich Abschied zu nehmen. Die Erinnerungen der Mutter sind verblasst, aber am Totenbett bleibt Hannah mit dem Satz „Aber keine Angst, ich erinnere mich, Mama. Ich erinnere mich genau“ zurück. (Dauer ca. 1 Std. 5 Min.)

Mittwoch, 20.09.2017 / Einlass 19:00 Uhr / Beginn ca. 19:30 Uhr
im Kunst- und Kulturhaus „Zum Gugger“, Bachstraße 16, 86825 Bad Wörishofen
Eintritt 13 €, für Kurkarten-Inhaber 12 €, für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte 7 €
Kartenvorverkauf (ab 21.08.) im Kurhaus Bad Wörishofen, Hauptstraße 16,
Kartenvorverkauf@bad-woerishofen.de Tel. 08247 9933-57